Info Aktuelles



DVD ist da


Ihr Lieben, es ist soweit!
Die DVD ist zu haben!
Und zwar hier : DVD


Ergebnisse des Screenings im Ethikunterricht, Klassenstufe 13 in Mannheim:

hallo kai nochmals danke für den film wir haben ihn uns heute angesehen und alle haben viel gelacht und waren begeistert.
unser ethik lehrer der auch literatur theater und deutsch macht kannte deinen namen von filmvestivals der hat dich dann auch gegoogelt und hat heute die einführung gemacht. nach dem film gabs eine einstündige diskussion die ich dann führen durfte.
also was den schülern gefallen hat waren:
die machart des film: das abstrakte die unerwarteten brüche im film der schnitt von einzelnen handlungen
die wende am ende mit dem barkeeper der als schicksalhafter lecker der dinge dargestellt wird
der blumenhändler als sein inneres gewissen
die länge des films " wäre es länger gewesen, dann wäre es eher eine liebeskomödie a la hollywood
dann haben wir so über die allgemeinen themen des films gesprochen:
erwachsen werden
verantwortung übernehmen für die familie
kinder bekommen
dann über die elemente der kindlichkeit:
die disko = ist wie ein zirkus, maskenball, viel konfetti
außerdem geht er in den kindergarten um über das erwachsen werden zu sprechen
zirkus = Spaß, unbefangenheit, eine fassade ( verkleidete menschen), nicht wirkliche welt , drogen, frauen, ausschweifendes rauschhaftes leben
dem entgegen steht die andere welt mit seiner familie die allerdings nicht als die seite des erwachsen werdens gilt ( nicht klischeehaft), denn dafür ist es zu unklar

die haltung der frau: starke position steht fest auf ihren füßen ist sehr realistisch denn sie kennt ihn nicht genug um von ihm verantwortung zu verlangen was sie auch nicht macht

schlussfolgerung:
Karls leben ist wie ein kaleidoskop aufgeteilt in augenblicke des wandels
der film ist sehr realistisch denn er zeigt die grauzonen eines prozesses auf in diesem fall des erwachsen werdens
außerdem zeigt der film dass man egal was für ein leben man führt man das kinderkriegen mit seinem leben austragen kann und dass das kinder kriegen nichts an der eigenen biografie ändert
ja das war jetzt so alles was ich mir aufgeschrieben hab =) ich hoffe wir waren nicht zu weit weg von deiner vorstellung des film.
liebe grüße


Nichts mehr verpassen? Einfach Fan bei Facebook werden: Facebook